Schriftgröße:  normal  |   groß  |   größer
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Martinsfest

Der Martinstag

Wir feiern das Martinsfest am Vorabend des eigentlichen „Martinstages“, also am 10. November – dem Geburtstag von Martin Luther. Um 17.00 Uhr treffen sich alle mit ihren Laternen in der „Alten Straße“ Langengrassau vor dem Stihl-Dienst. Der Martinsreiter geleitet den von der Freiwilligen Feuerwehr abgesicherten Lampionumzug durchs Dorf bis zur Kirche. Dort singen wir die typischen Martinslieder und hören in der Andacht eine Geschichte um Martin. Anschließend versammeln sich alle bei Grillwurst, Glühwein und Kakao am Martinsfeuer vor der Kirche.

 

Einen Rückblick auf Martinsfeste vergangener Jahre finden Sie hier: